Damenradsport International startet in die Saison 2010

Der internationale Damenradsport ist in Italien und Belgien in die Saison 2010 gestartet, allerdings mit einigem Abschwung.

In der Schweiz und in Deutschland sind die beiden grossen Team's biglacycling und Nürnberger Versicherung verschwunden und in Deutschland hat sich ein neues Team mit Namen Noris gebildet. In der Schweiz dagegen ist mit bike-import.ch ein nationales Team verstärkt in die neue Saison 2010 gestartet.

Foto: Marianne Vos gewinnt Weltcup 2009

Nach wie vor sind die Niederländer, Belgier und Italiener die Nationen welche am meisten Teams in die neue Saison schicken. Als erstes grosses Event ist das Rennen im Weltcup am 28. März 2010 in der Näher von Varese in Cittiglio, die Trofeo Alfredo Binda.

Anschliessend folgt der 2.Lauf des Weltcup's am 4. April: Ronde van Vlaanderen mit dem Start in Oudenaarde über die Pflastersteine mit all den Hellingen und dem Ziel, wie de Herren, in Ninove.

vive le velo et la petite reine !

Marcel Segessemann


Misschien ook interessant: