Lissone

Giovanni Visconti gewinnt die Coppa Agostini

Giovanni Visconti vom Ukrainisch – Italienischen Team ISD das Team wo auch Mario Cippolini was auch immer für einen Aufgaben hat. (Sein Name prangt groß auf den Trikots gewann heute die Coppa Agostini vor dem Italiener  Mauro Santambrogio Team Lampre. Santambrogio hat so was wie einen Lauf, 3 mal auf dem Pudium der Volta a Portugal in der letzten Woche und heute ein zweiter Platz vor Visconti. Visconti ist ein Fahrer der sich immer vorne zeigt, für Ihn war es der erste große Sieg.

Bild:http://www.insidesport.radsportseiten.net/index.php


Misschien ook interessant: