Simon Vitzthum ist Schweizerbergmeister und gewinnt zum 2. Mal Chur - Arosa

Der Rheinthaler Simon Vitzthum ist auf allen Ebenen des Radsportes Spitze. Schweizermeister im Ausscheidungsfahren 2019 in Oerlikon, Sieger bei Chur - Arosa 2018 und 2019 und im Mountainbike ist er immer auf den vorderen Plätzen zu finden. Auch bei  Strassenrennen mischt er mit. Jetzt gewann Simon Vitzthum zum 2. Mal das Bergrennen Chur-Arosa bei strömendem Regen und leichtem Schneefall in Arosa.

Foto: Simon Vitzthum, Schweizermeister auf der Bahn 2019 und Schweizer Bergmeister 2019

Schweizer Bergmeister wurde Simon Vitzthum vor Matthias Reutimann und Damien Lüscher. Heute Abend startet Simon Vitzthum bereits wieder.......diesmal an den Schweizermeisterschaften in der Einzelverfolgung auf der Rennbahn Oerlikon.

Vive le Vélo !
Maarcel Segessemann


Misschien ook interessant: