3. Etappe der BinckBankTour: Weltmeister Peter Sagan siegt wieder im Massensprint

3. Etappe von Blankenberg nach Ardooie in Belgien. Alles wie gehabt. Die tägliche Fluchtgruppe und einen Massensprint mit Sturz in der letzten Kurve.

Sieger der Etappe überlegen Peter Sagan vor Edwald Theuns, Belgien und Rudy Barbier aus Frankreich. Der Luxembourger Jean-Pierre Drucker versuchte es auf dem letzten Kilometer, aber er wurde 200 Meter vor dem Ziel vom sprinteten Feld eingeholt. Leader Stefan Küng aus der Schweiz kam ebenfalls mit dem Feld in Ziel wie auch Michael Schär und Gregory Rast.

Leader für die 4. Etappe bleibt Stefan Küng vor dem Polen Bodnar mit 4 Sekunden Vorsprung und Peter Sagan ist jetzt Dritter mit 5 Sekunden Rückstand auf den Schweizer Küng. Morgen, in Lanaken, mit Start und Ziel nach 160 Km könnten die Bonifikationen für das Gesamtklassement eine Rolle spielen.

Vive le Vélo !
Marcel Segessemann


Misschien ook interessant: