Aalst, Criterium

Chris Froome und Bauke Mollema gewinnen die ersten NachTourkriterium

Im belgischen  Aalst fand zum 81. Mal dieses Kriterium statt. Wiederum waren mehr als 50'000 Zuschauer, bei freiem Eintritt, an der Strecke um den Tour de France Sieger 2016 aus nächster Nähe zu sehen.

Chris Froome im Maillot Jaune gelang einen Solosieg vor Greg Van Avermaet und Rafal Majka. Bei der Siegerehrungen kam auch Lucien van Impe zu Ehren. 40 Jahre ist es vergangen, er war der letzte Belgier der eine Tour de France gewann.

Im Rennen in den Niederlanden, Daags na de Tour Boxmeer, gab es einen niederländischen Sieg. Bauke Mollema gewann den Sprint gegen Wouts Poels und Stef Clement von IAM Cycling. Alle 3 Fahrer stammen aus den Niederlanden. Hupp Holland Hupp.

Vive le Vélo !
Marcel Segessemann


Misschien ook interessant: