Ronde van België

An der Belgien Rundfahrt gewinnt Dries Devenyns vom IAM Team die 2. Etappe

Am letzten Montag wurde bekannt, dass die Mannschaft IAM 2017 nicht mehr besteht und seither gibt es für das Team gleich 2 Etappensiege im Giro durch Roger Kluge und Dries Devenyns an der BelgienRundfahrt.

Eine Spitzengruppe mit 9 Fahrer kamen in Knokke-Heist zusammen an und Dries Devenyns der sich 4 Km vor dem Ziel mit Stijn Vandenbergh löste und sich mit einer Sekunde ins Ziel rettete. In dieser Kopfgruppe war auch Reto Hollenstein (IAM Team). Er wurde Achter. 40 Sekunden später regelte Edward Theuns die Verfolger um Rang 10.

Neuer Leader der Rundfahrt ist Devenyns und auf Rang 2 im Gesamtklassement finden wir den Schweizer Reto Hollenstein mit 4 Sekunden Rückstand.

Vive le Vélo !
Marcel Segessemann


Misschien ook interessant: