Schoten (a)

Sprinterfestival am 104. Scheldepreis in Belgien

Marcel Kittel siegt im Sprinterfestival am Zielort Schoten nach 208 Km vor Mark Cavendisch. Damit wird der deutsche Fahrer in belgischen Diensten, Marcel Kittel, Rekordsieger dieses traditionellen, ganz flachen Radrennen für die Sprinter. Es war auch sein 4. Saisonsieg.

Viele Fahrer nahmen die Gelegenheit wahr um an diesem Rennen, der 64. Scheldepreis 2016, rennmässig vor Paris-Roubaix am kommenden Sonntag im Rhyhtmus zu bleiben. So auch Fabian Cancellara aus der Schweiz. Weltmeister Peter Sagan gab das Rennen auf. Er kam schon verspätet an den Start und musste dem Feld hinterher jagen in der Wagenkolonne.

Vive le Vélo !
Marcel Segesseman


Misschien ook interessant: