Critérium International

Der 22-jährige Daan Myngheer erleidet Herzattacke im Rennen des Critériums International

Eien tragischen Fall ereignete sich in der 1. Halbetappe des Vormittags auf der Insel Korsika. Der junge Belgier, Daan Myngheer,  vom Team Roubaix Lille Métropole erlitt einen Herzstillstand in der Schlussphase des Rennens. Mit einem Helikopter wurde nach Ajaccio geflogen um dort behandelt zu werden.

Wie der Sportl. Leiter, Michel Dernies mitteilt, befindet sich der Fahrer Daan Myngheer im Koma die Situation sei sehr ernst. Die Polizei hat sich eingeschaltet um den Fall zu untersuchen. Dies sei ein normales Vorgehen in solchen Fällen.

Marcel Segessemann


Misschien ook interessant: