Abu Dhabi Tour

1. Tour Abu Dhabi 2015: die Schlussetappe holt sich Elia Viviani

Vor der Bahn EM in der Schweiz ab dem kommenden mittwoch hat sich Elia Viviani auf dem Circuit der Formel 1 die 4. und letzte Etappe im Sprint geholt.

Er schlug zum 2. Mal an dieser Tour Abu Dhabi den amtierenden Weltmeister Peter Sagan. Für Sagan blieb wiederum der 2. Platz. Peter Sagan hoffte noch dieses Jahr den 1. Sieg im WM-Trikot zu holen. Dritter wurde Andrea Guardini.

Die 1. Rundfahrt in den Arabischen Emiraten von Abu Dhabi gewann der Kolumbianer Esteban Chaves mit 16 Sekunden Vorsprung auf Fabio Aru aus Italien und dem Niederländer Wout Poels mit 27 Sekunden Rückstand. Ein gutes Schlussresultat lieferte auch der Österreicher Patrick Konrad mit seinem 10. Schlussrang im Gesamtklassement.

Vive le Vélo !
Marcel Segessemann


Misschien ook interessant: