Benelux Tour

4. Etappe Eneco Tour: Sieger im Einzelzeitfahren Jos van Emden

Das Einzelzeitfahren über 13,9 Km im niederländischen Hoogerheide wurde vom Einheimischen Jos van Emden gewonnen. Er war 5 Sekunden schneller als sein Landsmann Wilco Kelderman. Dritter wurde mit 7 Sekunden Rückstand Adriano Malori.

Matthias Brändle aus Österreich fuhr ein gutes Zeitfahren und wurde Fünfter und Reto Hollenstein klassierte sich im 16. Rang. Marcel Sieberg als bester deutscher Fahrer kam auf Platz 25. Vor dem Einzelzeitfahren musste die Strecke kontrolliert werden, da an einigen Stellen Reisnägel gefunden wurden............

Neuer Leader ist der Sieger des Zeitfahrens, Jos van Emden, vor seinem Teamkollegen Wilco Kelderman.

Vive le Vélo !
Marcel Segessemann


Misschien ook interessant: