Tour of Oman

Matthias Brändle IAM Cycling gewinnt die Schlussetappe an der Tour of Oman

Es kommt nicht so viel vor, dass eine Fluchtgruppe sich bis in Ziel retten kann. Dies geschah aber auf der letzten Etappe der OmanRundfahrt. Vier Fahrer, Brändle, Keisse, Van Meirhaege beide aus Belgien und Pate aus den USA kamen bis zum Ziel, wo die 4 Fahrer sich nochmals bekämpften. Matthisa Brändle gewann die Etappe vor Iljo Keisse mit 4 Seknden Vorsprung und 13 Sekunden vor Jef Van Meirhaege und 16 Sekunden vor Danny Pate. Das Feld sprintete um den 5. Rang welcher Peter Sagan belegete 1:16 Minuten nach dem Sieger Brändle.

Am Endstand der Rundfahrt änderte sich aber nichts. Rafael Valls aus Spanien gewann die Tour of Oman 2015 vor Tejay van Garderen und Alejandro Valverde. Der Österreicher Patrick Konrad wurde im Schlussklassement Zahnter. Sieger der  Punktewertung wurde Andrea Guardini und BMC Racing Team war das beste Team.

Vive le Vélo !
Marcel Segessemann


Misschien ook interessant: