Tour de San Luis

Dicke Überraschung im Sprint um den Sieg in der Tour de San Luis 2015

Der Start zum ersten Etappenrennen mit den europäischen Cracks wurde in Argentinien an der San Luis Tour gegeben. Die 1. Etappe, ohne Schwierigkeien über 186 Km, endete mit einem Massensprint.

Der Sieger ist Fernando Gaviria vom kolumbianische Nationalteam. Er gewann diese Etappe vor Mark Cavendish und dem Italiener Sacha Modolo. Jascha Sütterlin ist  der einzige deutsche Fahrer im Feld. Er wurde in diesem Sprint 16. der ersten Etappe. Schweizer sind in Argentiien keine dabei.

Vive le Vélo !
Marcel Segessemann


Misschien ook interessant: