Weltmeisterin Marianne Vos erfolgreich operiert

Photo: courtesy
Jack Claassen

Photo: courtesy
Jack Claassen

Die erfolgreiche Niederländerin, Marianne Vos, musste sich einer Operation unterziehen. Eine gutmütige Ziste wurde ihr dabei entfernt.Nach dem Spitalaufenthalt meinte die vielfache Weltmeisterin und Olympiasiegerin von Londen 2012, sie sei froh, dass sie dien Eingriff gemacht habe. So kann Marinane Vos mit dem Nationalteam für 2 1/2 Wochen nach Südafrika ins Trainingscamp.

Nach der Rückkehr aus Südafrika am 13. Dezember, will Marianne Vos beim Weltcup der Crossfahrer in Heudsen-Zolder am 26. Dezember wieder ins Renngeschen eingreifen.

Vive le velo !
Marcel Segessmann


Misschien ook interessant: