Giro Rosa (F)

Marianne Vos gewinnt Giro Donne 2012 und 5 von total 9 Etappen

Photo: courtesy
Hugo Tack

Photo: courtesy
Hugo Tack

Von Neapel nach Bergamo. Dies war das Menu des Giro d'Italia Internationale Femminile, bekannt unter dem Namen Giro Donne, in 9 Etappen.

5 dieser Etappen gewann Marianne Vos.In der letzten Etappe nach Bergamo gewann die Schwedin Emma Johansson vor Marianne Vos und Emma Pooley.

Damit gewann Marianne Vos nach 2011 auch dieses Jahr den Giro Donne überlegen. Mit einem Vorsprung von 3:27 Minuten auf Emma Pooley und 6:32 auf die drittklassierte Evelyn Stevens aus den USA. Judith Arndt wurde beste Deutsche im 6. Rang und Claudia Hausler wurde auf Platz 8 klassiert. Die Punktewertung gewann natürlich mit 5 Etappensiegen Marianne Vos und die Beste am Berg im Trikot der Bergwertung Emma Pooley.

3 Damen aus der Schweiz beendeten das Rennen in der 2. Hälfte des Gesamtklassementes, so Patricia Schwager auf Rang 40 und Jennifer Hohl und Doris Schweizer.

Vive le velo !
Marcel Segessemann


Misschien ook interessant: