Vuelta Castilla y Leon

Vuelta a Castilla y Leon 1. Etappe für die Sprinter

Photo: courtesy
Marcel Segessemann

Photo: courtesy
Marcel Segessemann

Die auf 3 Etappen gekürzte Rundfahrt steckte in finanziellen Schwierigkeiten und sah sich ausserstande die gesamte Rundfahrt für 5 Tage durchzuführen.

Die 1. Etappe gab den Sprintern den auch die einzige Gelgenheit sich einen Sieg zu holen. Nach 159,2 Km von Salamanca wieder zurück zum Start- und Zielort Salamanca, siegte Manuel Antonio Leal Cardoso aus Portugal vor den beiden  Spanier Enrique Sanz und Fancisco José Pacheco.

Die deutschen Fahrer im Feld, Paul Voss, Stefan Schumacher, Linus Gerdemann und Andreas Klöden kamen alle mit der gleichen Zeit ins Ziel wie der Sieger. Die 2. Etappe hat 4 Bergpreiswertungen der 2. Kategorie und wird dem Gesamtklassement eine neue Kontur geben.

Vive le vélo !
Marcel Segessemann


Misschien ook interessant: