Radcross für einen guten Zweck: Boonen and Friends in Mol mit André Greipel

Photo: courtesy
Guy Dedieu

Photo: courtesy
Guy Dedieu

Zur 3. Austragung gelang heute in Mol (Belgien) das Radcross der Strassenfahrer und Ex-Profis im Radcross in Mol statt. Diese Veranstaltung hat insofern eine Bedeutung, das sie für eine Charity-Organisation ausgetragen wurde.

Bei den Strassenfahrern endteckte André Greipel sein Talent als Radcrosser. Er wurde guter Sechster und Tom Boonen hielt fast mit im 15. Rang.Sieger wurde Lars Boom, welcher mit einem Handicap ins Rennen musste gegenüber seinen Kollegen und erst noch einen Defekt beklagte.

Bei den Ex-Champions siegte der ehemals erfolgreiche Erwin Vervecken. Hier wurde Johan Museeuw ebenfalls auf dem 6. Rang klassiert wie André Greipel.

Die Zuschauer hatten ihre helle Freude an den Strassenfahrern in einer fremden Disziplin zu kämpfen und einige Fahrer waren der Schadenfreude der Fans sicher.

Vive le velo !
Maarcel Segessemann


Misschien ook interessant: