Aartselaar

Memorial Rik van Steenbergen: Sieg durch Kenny van Hummel

Photo: courtesy
Guy Dedieu

Photo: courtesy
Guy Dedieu

Nach 195 Km rund um Aartselaar, dem Eintagsrennen Memorial van Steenbergen, siegte der Niederländer Kenny van Hummel. Zweiter wurde der Deutsche André Greipel in diesem Massensprint.

Als Dritter klassierte sich der Russe Dennis Galimzyanov während der Österreicher Daniel Schorn als Zehnter für ein beachtliches Resultat sorgte in diesem Eliterennen Kat. 1.1. über 189,6 Km.

102 Fahrer traffen mit der gleichen Zeit am Ziel ein wie der Sieger Kenny van Hummel

Vive le velo !
Marcel Segessemann


Misschien ook interessant: