Giro Rosa (F)

4. Etappe im Giro Donne: Massensprint mit Sieg von Ina Yoko Teutenberg

Wenn es bei einem Massensprint um den Etappensieg geht ist Ina-Yoko Teutenberg dabei. Die 4. Etappe holte sie sicher vor Giorgio Bronzini und Monia Baccaille, beide Italien. Beste Deutsche wurde Trixi Worrack als 9. vor Marianne Vos, der Trägerin des Rosatrikot.

Im Gesamtklassement hat sich nichts geändert. Marianne Vos führt weiterhin mit 8 Sekunden Vorsprung auf die Dame aus Polen, Sywia Kapusta und 36 Sekunden vor Emma Pooley.

Die 5. Etappe des Giro Donne ist 129 km lang und führt nach Verona mit einer Strecke welche flach ist bis 20 Km vor dem Ziel wo die Ankunft ansteigend verläuft.

Vive le velo !
Marcel Segessemann


Misschien ook interessant: