Mumbai (b)

Elia Viviani gewinnt in Indien die Tour de Mumbai 1

Zwei UCI Eintagsrennen der Kat. 1.1 in Indien, Tour de Mumbai genannt wurde vom Italiener Elia Viviani (Liquigas) vor Robbie McEwen (RadioShack) und Tyler Day gewonnen.

Das Rennen wurde über 170 KM ausgetragen und fand in Nasik statt im Rahmen des Nashik Cyclothon.

Das Preisgeld ist ebenfalls einen Anreiz bei dem Rennen teilzunehmen in Indien. Elia Viviani gewann € 6000.-- und Robbie McEwen als Zweiter € 3'000.-- und der Rang 3 zahlte noch € 1'500.--.
Total waren die ersten 20 Fahrer Preisbereichtig.

Vive le velo !
Marcel Segessemann


Misschien ook interessant: